Kärnten meets England - Hochzeit von Hemma & Sam

© simoneganglfotografie.at

Die Beiden durfte ich schon mehrmals mit meiner Kamera begleiten, als das E-Mail mit der Hochzeitsanfrage kam, freute ich mich sehr darauf.

Die Beiden mussten um den halben Globus fliegen um sich zu finden und auch einander. Als Hemma & Sam von ihrer Weltreise zurückkamen war für beide bald klar – sie gehören zusammen und Hemma zog zu Sam nach England.

Hemma überraschte ihren Sam bei der standesamtlichen Hochzeit mit einem besonderen Outfit. Ein Dirndl, das sie selbst genäht hat. Beim first Look sah man ihm an, dass die Überraschung geglückt war.

Der erste Teil der Hochzeit fand in der Gamskogelhütte in 1850 m Seehöhe am Katschberg statt. Dort befindet sich das höchstgelegene Standesamt Salzburgs und Kärntens. Umgeben von der wunderschönen Bergkulisse gaben sie sich das Jawort.

Die kirchliche Hochzeit wurde in der Künstlerstadt Gmünd gefeiert, mit der anschließenden Feier auf der Alten Burg in Gmünd.

Es war ein wunderschöner Tag, trotz kurzem, kräftigen Regenschauer. Es wurde gelacht, geweint und gefeiert.

Ich wünsche Euch alles Liebe für Eure Zukunft und es war mir eine Freude, Euch begleitet zu haben.

Schreibe einen Kommentar