Die Kindergartenfotografin
Die Kindergartenfotografin
Die Kindergartenfotografin
Die Kindergartenfotografin
Die Kindergartenfotografin
Die Kindergartenfotografin
Previous
Next

Kinder fotografieren...

…ganz natürlich, so wie sie sind.

Meine Fotos entstehen draußen.

Ich arbeite in kleinen Gruppen. Ich gehe mit den Kindern verschiedene Stationen ab, schaffe Interaktionen und halte die Momente fest. Nach den Einzelporträts fotografiere ich die Kinder im freien Spiel. Hier entstehen die echten Momente.
Der Blick und das Lächeln direkt in die Kamera sind mir nicht wichtig, die Kinder sollen authentisch fotografiert werden.
Sollte das Wetter mal nicht so mitspielen, schlüpfen die Kinder ins Regengewand und Gummistiefel und erkunden so die Foto-Stationen. Es ist doch wunderbar, wenn sie sich auch hier mal austoben dürfen und tolle Pfützenfotos entstehen. Sollte es sehr stark regnen, vereinbaren wir einen Ersatztermin.
Am Nachmittag ist ein guter Zeitpunkt für Familien- und Geschwister-Fotos. Die Eltern tragen sich vorab in eine Liste ein und ich mache von den Geschwistern oder auch von der Familie Bilder.

Seid ihr schon neugierig geworden?

Kein Papierkram für den Kindergarten

Die gesamte Kommunikation und der Verkauf finden zwischen mir und den Eltern statt. Die Eltern melden ihre Kinder über meine Plattform zum Fototag an. Somit weiß ich dann schon vorab, welche Kinder ich fotografieren darf.
Nach dem Fototag bekommt jedes Kind eine Kennwortkarte mit nach Hause. Hiermit können dann später die Bilder in einer passwortgeschützten Galerie angeschaut werden. Sobald die Fotos verfügbar sind, werden die Eltern per E-Mail verständigt. In den personalisierten Galerien können die Eltern die Fotos individuell bestellen.
Die Bestellung erfolgt online – die Eltern bestellen nur das, was sie wirklich haben möchten. Die Bestellungen werden direkt nach Zahlungseingang per Post versendet.

Nachhaltigkeit

Ich lege keine fertigen Mappen aus. Die Eltern bestellen nur das, was sie wirklich haben möchten. Somit wird auch nichts unnötig produziert und weggeworfen.

Ich arbeite mit einem Fotolabor aus Österreich zusammen.

Du hast einen Anmeldecode für deinen Kindergarten?
Melde dein Kind jetzt zum Fototag an!

© Katja Palle

Mein Name ist Simone Gangl, ich bin Familienfotografin aus Gmünd in Kärnten. Durch meine jahrelange Erfahrung in der Fotografie mit Kindern und als Mama von 2 Söhnen möchte ich Kinder genau so ablichten, wie sie wirklich sind – in einer Umgebung, in der sie sich wohlfühlen.

Weitere Leistungen

Ich möchte für euch nicht nur Fotos machen, ich möchte für euch Erinnerungen festhalten. Ihr sollt euch noch Jahre später an die Emotionen erinnern können, die ich für euch eingefangen habe.

Beim Fotografieren ist es mir sehr wichtig, dass ihr euch wohl fühlt. Ihr sollt authentisch rüberkommen und ich versuche alles, um euch ins richtige Licht zu rücken.

  • Newborn
  • Babybauch-Shooting
  • Homestories
  • Famielenfotografie
  • Baby- und Kinder-Fotoshootings
X
X